Woran erkennen Sie ein qualitativ hochwertiges Schlafsofa?

Woran erkennen Sie ein qualitativ hochwertiges Schlafsofa?

Schlafsofas sind nach wie vor sehr beliebt. Und das ist nicht verwunderlich, denn sie sind super praktisch. Sowohl für das Gästezimmer als auch in einem Studentenzimmer. Sollten Sie wenig Platz haben, weil Sie in einem Studio oder einer kleinen Wohnung wohnen, ist eine Schlafgarnitur eine optimale Lösung. Anstelle eines großen raumfüllenden Bettes können Sie den Raum so attraktiv und stilvoll einrichten. In dem Fall sieht es nicht überladen aus, denn Sie verstauen das Bettzeug im Raum darunter. Kurz gesagt, viele Vorteile! Das Angebot was Schlafgarnituren betrifft ist groß, aber nicht immer sind diese auch von guter Qualität. In diesem Blog erklären wir, woran Sie ein hochwertiges Schlafsofa erkennen.

Schlafgarnitur Vorteile & Nachteile

Schauen wir doch erstmal darauf, ob es sich überhaupt lohnt ein Schlafsofa einer getrennten Lösung von Bett und Sofa vorzuziehen. Warum sollte man sich überhaupt dazu entscheiden dies zu tun? Ein Schlafsofa hat viele Vorteile, aber auch einige Nachteile. Wir listen sie kurz auf, damit Sie eine bessere Entscheidung treffen können.

Vorteile des Schlafsofas

  • Ein Schlafsofa nimmt wenig Platz ein, besonders wenn Sie sich für ein Eckschlafsofa entscheiden. Damit hast du sofort ein gutes 2-Personen Schlafsofa
  • Sie sparen viel Kosten, da Sie Bett und Sofa in einem Rutsch kaufen.
  • Sie klappen das Bett (normalerweise) schnell & einfach aus
  • Legen Sie Ihre Bettwäsche in den Raum unter der Sitzfläche des Sofas
  • Sie können den Raum ansprechend und stilvoll dekorieren.
  • Das Zimmer sieht ordentlich und aufgeräumt aus.

Nachteile des Schlafsofas

  • Das Bett vieler Schlafsofas ist oft nicht für bequemen, geschweige denn gesunden Schlaf geeignet, da es sich nicht um ein richtiges Bettsystem handelt.
  • Viele Schlafsofas sind nicht wirklich gemütlich zum Sitzen, sie sind zu hart oder zu weich und bieten nicht genügend Halt beim Sitzen.
  • Manche Schlafsofas lassen sich nur schwer ausklappen.
  • Viele Schlafsofas haben keinen Stauraum für das Bettzeug.

Was ist ein gutes Schlafsofa?

Ein Schlafsofa ist daher nicht in jedem Fall das bequemste Möbelstück. Dies hängt aber natürlich sehr stark von der Qualität des Schlafsofas ab. Hat das Schlafsofa zum Beispiel eine gute Matratze und einen guten Lattenrost? Aus welchem Material sind diese gefertigt? Ist das Sofa bequem zum Sitzen? Ist es nicht zu hart oder zu weich? Hat das Schlafsofa die richtige Höhe und eine ausreichende Rückenstütze? Brauchen Sie das Schlafsofa für den täglichen Gebrauch oder nur gelegentlich für Gäste?

Das beste Schlafsofa erkennen Sie an folgenden Merkmalen:

  • Ein Schlafsofa von guter Qualität hat ein ähnliches Schlafsystem wie ein gutes Bett. Also ein Untergestell mit Aufhängung oder Lattenrost.
  • Kaufen Sie ein Schlafsofa mit einer guten Matratze. Also eine Matratze mit Taschen- oder Bonell-Federung oder einem hochwertigen Schaumstoff (z.B. Kaltschaum). Sie kaufen das Schlafsofa zum Schlafen, daher ist ein hochwertiges Bettsystem unerlässlich.
  • Prüfen Sie, ob die Bank nicht zu hart oder zu weich ist und Ihren Rücken ausreichend stützt. Es ist auch besser, wenn die Bank nicht zu niedrig ist, damit Sie mit den Beinen im 90-Grad-Winkel in einer guten Sitzposition sitzen können. Das ist natürlich auch persönlich individuell unterschiedlich was einem diesbezüglich gefällt.
  • Überprüfen Sie das Klappsystem. Gerade bei der täglichen Nutzung des Sofas ist es wichtig, dass man es schnell und einfach ausklappen kann. Achten Sie auch auf die Qualität der Scharniere.
  • Bei einem Sofa ist die Qualität des Gestells wichtig. Dabei gilt: Je schwerer und massiver das Gestell, desto haltbarer und besser ist meist das Sofa.
  • Der federnde Boden ist mit Jute, Filz oder Leinen bezogen. Darüber werden mehrere Lagen dünner Schaumstoff und mehrere Polsterlagen gelegt.

Idealerweise ist der Sockel des Sofas aus einer Aufhängung versehen. Die einzelnen Teile des Sofas werden mit stabilen Stiften oder Scharnieren aneinander befestigt.

  • Besteht das Sofa auch aus (einzelnen) Kissen? Dann prüfen Sie, womit diese gefüllt sind und ob Sie sie ggf. nachpolstern lassen können.
  • Prüfen Sie, welche Qualität die Polsterung hat. Wenn die Schlafgarnitur oft in Gebrauch ist, ist es wichtig zu wissen, ob der Stoff ausreichend verschleißfest ist. Und sehen Sie auch, ob der Stoff so geschaffen ist, dass Sie Flecken leicht entfernen können.
  • Prüfen Sie, ob sich unter dem Schlafsofa Stauraum befindet. Sehr praktisch, wenn Sie Ihre Bettwäsche dort tagsüber verstauen können. Auf diese Weise können Sie Ihr Bett jede Nacht im Handumdrehen machen.
  • Lesen Sie unbedingt die Bewertungen; Wenn Sie Ihr Schlafsofa in einem Online-Shop kaufen, gibt es immer Kundenbewertungen. Dort können Sie nachlesen, wie andere Kunden die Schlafsofas dieses Ladens im Praxisgebrauch beurteilt haben.

Warum in ein hochwertiges Schlafsofa investieren?

Wussten Sie, dass Sie durchschnittlich vier Stunden am Tag auf der Couch verbringen? Des Weiteren noch ungefähr acht Stunden im Bett liegen? Somit sind Sofa und Bett daher die meistgenutzten Möbelstücke im Haus. Deshalb ist es wichtig, in ein hochwertiges Bett und Sofa zu investieren.

Denken Sie daran, dass Sie oft einen beträchtlichen Betrag für ein normales Sofa oder Bett ausgeben. Mit einem Schlafsofa können Sie diese beiden Möbelstücke auf einmal kaufen. Dadurch sparen Sie viel Geld. Investieren Sie daher vorzugsweise in ein hochwertiges Schlafsofa. Auch wenn das Schlafsofa nur für Übernachtungsgäste gedacht ist. Denn es ist auch wichtig, dass diese gut schlafen, oder etwas nicht?

Wenn Sie jede Nacht darauf schlafen, ist ein qualitativ hochwertiges Bettsystem für Ihr Wohlbefinden sehr entscheidend. Bettengeschäfte verkaufen oft Schlafsofas, die in derselben Fabrik wie die Betten hergestellt werden. Damit können Sie sich auf ein qualitativ hochwertiges Bett verlassen. Leider bieten günstige Schlafsofas selten ausreichend Schlaf- und Sitzkomfort. Sie haben kein richtiges Bettsystem und sind oft nicht zum Übernachten geeignet.