Welche Größe wähle ich für mein Schlafsofa?

Welche Größe wähle ich für mein Schlafsofa?

Möchten Sie sich bald ein Schlafsofa zulegen? Dann ist die Wahl der richtigen Schlafsofa Größe sehr wichtig. Besonders dann, wenn Sie oft ihre Nächte darauf verbringen. Schlafen Sie mit zwei Personen darauf? Sind Sie größer als der Durchschnitt? Oder haben Sie vielleicht einige Kilo mehr? In dem Fall benötigen Sie eher ein größeres Bett oder dementsprechend auch mehr Platz auf der Schlafcouch. Daher ist es wichtig darüber nachzudenken, welche Abmessung zu ihrer persönlichen Schlafsituation passen. Es gibt 1-Personen, 1,5-Personen oder auch Schlafgarnituren für 2-Personen. In diesem Blog stellen wir alle Abmessungen an Schlafsofas gegenüber, um Ihnen aufzuzeigen welche Möglichkeiten es gibt und worauf man bei der Wahl der Größe achten sollte.

Die richtige Abmessung des Schlafsofa

Schlafsofas gibt es in vielen verschiedenen Größen. Wichtig dabei ist es sowohl auf die Abmessung der integrierten Matratze zu achten, aber auch auf die Anzahl der Personen welche darauf zum Sitzen Platz finden sollen. Steht das Schlafsofa in einem Jugend- oder in einem Studentenzimmer? Dann wäre es natürlich praktisch wenn auch Freunde darauf sitzen können. Ein 3-Sitzer Schlafsofa oder ein großes Eckschlafsofa mit Loungeteil wäre dann eine gute Wahl. Wir stellen Ihnen hier man die beliebtesten Abmessungen der Schlafsofas vor:

Schlafsofa 1-Person

Ein Standard Single Bett ist meistens 90 cm breit. Manche Betten für eine Person haben auch nur eine Breite von 80cm. Bei Schlafsofas sind die Breitenangaben allerdings ganz anders. Hier gibt es viele Variationen welche zwischen 80 bis hin zu 110 cm breit sind.

Auf letzterer könnte man auch schon mit zwei Personen. Nun gut, der Platz wäre knapp, aber gerade zum Beispiel frisch verliebten, macht dies nicht unbedingt was aus. Diese Schlafcouch würden wir aber eher für die Nutzung einer Person empfehlen, oder wenn die zweite Person nur ab und zu mit hier schläft.

Ebenfalls die Längenangaben eins 1-Personen Schlafsofas können sehr unterschiedlich sein. Einige Modelle sind bezüglich der Liegefläche etwas kurz mit 180 oder 190 cm. Andere etwas größere Schlafsofas sind 210 oder 220cm lang. Wie groß sind Sie? Prüfen Sie in jedem Fall ob die Matratze der Schlafcouch für Sie lang genug ist.

Schlafsofa 2-Personen

Schlafsofa 2-Personen kaufen

Die 2-Personen Schlafsofas sind natürlich etwas geräumiger. Das ist auch logisch, denn es sollen ja auch zwei Personen darauf schlafen können. Die Breite dieser Modelle variiert von 130 bis 180cm. Ebenfalls die Länge ist hier sehr variabel. Wir haben auch hier Modelle von 190 oder 195 cm. Wenn Sie groß sind, ist dies echt zu kurz, zumindest wenn Sie jede Nacht darauf schlafen. In diesem Fall wählen Sie lieber eine Länge von 205 oder 210cm.

Worauf muss man bei der Wahl der richtigen Größe des Schlafsofas achten?

Der verfügbare Platz

Funktionalität spielt eine wichtige Rolle, aber auch der verfügbare Platz ist natürlich entscheidend. In einem kleinen Zimmer kann man meist auch nur eine kleine Schlafcouch unterbringen.

Die gute Nachricht ist allerdings, dass bei einem kleinen Schlafsofa nicht auch unbedingt die Liegefläche klein sein muss. Auch wenn das Sofa klein ist, die Liegefläche kann dennoch sehr variieren, unabhängig von der Sitzbank. Somit haben Sie die Wahl welches Sofa am besten in ihr Zimmer passt, ohne zwangsläufig den Schlafkomfort dafür eintauschen zu müssen.

Ein geeignetes Schlafsofa für kleine Räume kaufen? Entscheiden Sie sich dann für ein kleines gerades Sofa oder eine Eckschlafcouch. Auf diese Weise nutzen Sie den vorhandenen Raum optimal aus. Haben Sie große Räume und hohe Decken? Dann könnte man das Schlafsofa am besten freistehend hinstellen. So behält man sich die Wandstellfläche noch für andere vor und lockert den Raum optisch auf.

Haben Sie nicht so viel Platz, sollten Sie sich vielleicht für ein Modell mit Stauraum entscheiden, in welchem Sie Bettwäsche oder Topper in dem Platz unter der Sitzfläche aufbewahren können. Diese Art von Schlafsofa ist einem Modell mit Schubladen oder Stauraum in den einzelnen Sitzflächen auf jeden Fall vorzuziehen, denn hier kann man auch wirklich große Teile verstauen, für die man in seinen Schränken selten Platz findet.

Schlafkomfort

Die Liegefläche eines Schlafsofas unterscheidet sich oft von der eines herkömmlichen Bettes. Daher sollten Sie die Schlafcouch immer eine ausreichende Zeit testen. So können Sie am eigenen Leib erfahren, ob diese für Sie bequem ist, und für Ihre Schlafbedürfnisse geeignet.

Für den Schlafkomfort ist nicht nur eine ausreichende Größe, vor allen Dingen auch die Qualität der Matratze und des Bettbodens entscheidend. Achten Sie daher in besonderem Maße auf die Qualität der Matratze und des Bettbodens. Vor allen Dingen dann, wenn Sie die Schlafcouch regelmäßig zum Schlafen nutzen. So können Sie sicher sein, dass Sie bequem schlafen und auch ihr Körper die optimale Unterstützung bekommt.

Art und Größe der Sitzbank

Eine Schlafcouch wird natürlich auch als Sitrgelegenheit genutzt. Sie haben daher die Wahl zwischen 2- oder 3-Sitzern oder auch einer Eckgarnitur mit oder ohne Loungeteil. Eine kleine Eckschlafcouch ist gut geeignet für kleinere Zimmer. So können Sie den vorhandenen Platz optimal nutzen und es bleibt noch genügend Platz für andere Möbel.

In einem kleinen Raum kommt ein zu großes Schlafsofa optisch nicht gut, da diese dann den Raum im Verhältnis zu sehr ausfüllt. In einem kleinen Zimmer wirkt daher eine kleine Couch meist besser. Auf einem Solder oder in einem großen Raum sieht eine große Sofagarnitur eher besser aus.

Ihr Schlafsofa in der richtigen Abmessung kaufen

Hoffentlich wissen Sie jetzt in welcher Abmessung Sie ihr Schlafsofa kaufen müssen. Boxspring Xpert bietet Ihnen allerlei Schlafgarnituren in verschiedenen Abmessungen an. Ob Sie nun eine 1-Personen oder 2-Personen Schlafcouch möchten, bei Boxspring Xpert sind Sie an der richtigen Adresse!