So beziehen Sie Ihr Bett so perfekt wie in einem Hotel! 5 Tipps von Experten

So beziehen Sie Ihr Bett so perfekt wie in einem Hotel! 5 Tipps von Experten

Ein Hotelbett sieht immer schön und einladend aus. Und natürlich ist es herrlich, in eines dieser schön gemachten Boxspringbetten zu sinken. Warum gönnen Sie sich also nicht den gleichen Luxus zu Hause? Es kann jedoch recht schwierig sein, Ihr Boxspringbett genauso schön und schick zu machen. Designer und Bettenexperten verrieten uns ein paar geheime Tricks. Diese möchten wir heute mit Ihnen teilen. So können auch Sie das wunderbare Traumbett jede Nacht genießen. Lesen Sie sich unsere Tipps durch und machen Sie sich gleich an die Arbeit!

Die richtigen Materialien

Das klingt logisch, aber die richtigen Materialien sind die Voraussetzung für ein schön gemachtes Bett. Und das beginnt natürlich mit dem richtigen Bett. Wollen Sie ein Boxspringbett kaufen? Überlegen Sie sich dann die richtige Größe für Ihr Bett. Möchten Sie ein Standard-Boxspringbett von 180x200 oder ein größeres Boxspringbett von 180x220? Investieren Sie auch in schöne Kopfkissen und Bettdecken. Auf diese Weise sieht Ihr Bett fluffig und einladend aus. Legen Sie zwei Kissen in zwei verschiedene Farbtöne von Kissenbezügen. Dies wird Ihrem Schlafzimmer ein luxuriöses, königliches Gefühl und einen Hauch von Luxus verleihen. Wählen Sie einen schönen schweren Qualitäts-Bettbezug in der richtigen Größe.

Machen Sie morgens Ihr Bett nicht sofort

Eine wunderbare Idee, versteht sich. Sie müssen Ihr Bett nicht sofort machen, wenn Sie aus dem Bett steigen. Nach einer Nachtruhe ist Ihr Bett warm und feucht. Lüften ist daher ein Muss. Öffnen Sie Ihr Fenster und klappen Sie Ihre Bettdecke zurück. In der Zwischenzeit können Sie frühstücken und sich anziehen. Nehmen Sie sich dann fünf Minuten Zeit, um Ihr Boxspringbett königlich zu machen.

Machen Sie Ihr Bett perfekt

Schütteln Sie Ihre Kissen und Ihre Bettdecke gut aus, damit sie etwas Luft bekommen. Auf diese Weise sieht alles schön flauschig und einladend aus. Wählen Sie eine Bettdecke, die größer als Ihr Bett ist. Falten Sie die obere Kante der Bettdecke und stecken Sie sie entlang der Seite Ihres Boxspringbettes fest. Et voilà: Ihr bildschönes Bett ist fertig!

Achten Sie auf die Details

Legen Sie eine schöne passende Tagesdecke über einen Teil Ihres Boxspringbettes. Falten Sie diese mit einer Krankenhausfalte um Ihre Matratze.

Sie können auch zwei gefaltete kleinere Plaids darauf legen. Die Kissen werden schräg gegen ein Rollenkissen gestellt. Letzteres erspart auch Nackenschmerzen beim Lesen eines Buches. Und ach ja, Haufen von kleinen Kissen sind nicht mehr im Trend, also lassen Sie diese lieber weg.

Atmosphäre, Stil und Farbpalette

Viele Schlafzimmer und Betten sind nicht sehr einladend, weil keine eindeutigen Entscheidungen bezüglich Farbe, Atmosphäre und Stil getroffen wurden. Und das führt oft zu einem unordentlichen Aussehen. Stimmen Sie daher die Farbe und das Material Ihrer Bettwäsche auf den Rest des Raumes ab. Auf diese Weise wird alles ein schönes und stimmiges Ganzes bilden. Legen Sie nicht zu wenig oder zu viel Zubehör auf Ihr Boxspringbett. Wählen Sie die optimale Balance.