Boxspringbett mit Stauraum, Vor- und Nachteile

Boxspringbett mit Stauraum, Vor- und Nachteile

Stauraum... Davon kann man gar nicht genug im Haus haben. Viele Wohnungen sind jedoch klein oder haben nur wenig Platz zum Verstauen. Und in diesem Fall sollten Sie den leeren Raum wirklich optimal nutzen. Vielleicht haben Sie noch nicht daran gedacht, aber Ihr Bett ist der ideale Ort dafür. Unter Ihrem Bett ist viel Platz, wo Sie viele Dinge unterbringen können. Denken Sie zum Beispiel an zusätzliche Kissen, Bettdecken oder Ihre Winterbettdecke. Deshalb haben viele Boxspringbetten heutzutage einen Stauraum unter dem Bett. Sie können sich für Schubladen oder eine aufklappbare Matratze im Bettrahmen entscheiden. Wir listen die Vor- und Nachteile von Boxspringbetten mit Stauraum für Sie auf.

Viel Stauraum

Das ist natürlich einleuchtend. Der wichtigste Vorteil ist natürlich der zusätzliche Platz. Denn ein Boxspringbett mit Stauraum bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten. Vor allem, wenn man in einem Studio wohnt oder ein kleines Schlafzimmer hat. Sie können eine aufklappbare Matratze im Bettrahmen wählen oder die gewünschte Anzahl und Sorte der Schubladen. Auf diese Weise können Sie Ihr Boxspringbett an Ihre persönlichen Vorlieben anpassen. Manche Menschen entscheiden sich auch für ein höheres Bett, um noch mehr Platz zu schaffen. So entsteht wirklich viel zusätzlicher Stauraum. Legen Sie alle Ihre Kleidungsstücke und Schuhe oder Ihre Bettwäsche hinein.

Leicht zugänglich

In Ihrem Gartenhaus oder Schuppen kann es manchmal feucht sein. Und das ist nicht ideal für all Ihre schönen Dinge. In einem Boxspringbett mit Stauraum bleibt alles schön trocken und staubfrei. Und da sich dieser Raum unter Ihrem Bett befindet, ist er auch sicherer als andere Räume. Ein guter Stauraum für Ihre teuren Geräte, zum Beispiel.

Keine Federung im Boden

Und ja, es gibt auch ein paar Nachteile... Ein Boxspringbett mit Stauraum hat zum Beispiel keine zusätzliche Federung im Boden. Die Federung im Boden eines Boxspringbetts gibt der Matratze. zusätzliche Stabilität. Aber die meisten anderen Betten haben diese zusätzliche Federung auch nicht. Man hat nur einen Lattenrost und eine Matratze. Und ein hochwertiger Lattenrost bietet auch ausreichend Unterstützung.

Noch mehr Platz benötigt

Wenn Sie sich für ein Boxspringbett mit Schubladen entscheiden, benötigen Sie etwas mehr Platz, um diese zu öffnen. Dies kann in einem Studio oder einem kleinen Schlafzimmer ein Nachteil sein. Einige billige Boxspringbetten sind auch nicht so leicht zu öffnen. Trotz des Federsystems ist dies manchmal sehr mühsam. Lassen Sie sich also gut beraten, wenn Sie ein Boxspringbett mit Stauraum kaufen wollen. Oder Sie wählen Schubladen, um dieses Problem zu vermeiden..